| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

Throal

Page history last edited by PBworks 14 years, 3 months ago

Königreich Throal

Das Zwergenkönigreich liegt in den Throalbergen, Barsaives größte Bergkette und besteht im wesentlichen aus zwei Teilen:

Die Hallen von Throal umfassen das alte Kaer, das Throal in der Zeit der Plage beschützte. Nach der Plage wurden ausserdem die Inneren Städte gebaut:

Bethabal, Oshane, Tirtaga, Wishon und Yistane. Kürzlich wurden zwei weitere Städte zur Besiedelung freigegeben, Hustane und Valvria. Zwei weitere Städte sind in Planung bzw. im Bau (Raithabal und Thurdane).

 

Bevölkerung

Hauptsächlich Zwerge (no na), etwas weniger als die Hälfte. Rund ein Viertel (steigend) sind Orks, was zu diversen Unruhen und Problemen führt. Dann Menschen, Elfe und übrige.

 

Regierung

Throal ist eine absolute Monarchie. Derzeitiger Monarch ist Erengos I. vom Haus Mikul. Er wird von mehreren Höflingen beraten, die wichtigsten sind sicher Kanzler Davros und Hofmagier Kembran.

Ihre Vorgänger Wishten und Ajmar der Bewundernswerte, starben bei einem Brandanschlag im königlichen Auditorium.

König Neden I. wurde durch ein Putsch aus dem Amt entfernt, sein Haus Avalus wird nur noch durch den Rest der königlichen Familie (seine Mutter und einige Verwandte ohne Recht auf Thronfolge) vertreten. Alle Avalus-Mitglieder stehen unter Hausarrest. Neden hat eine Freiwilligen-Armee um sich versammelt, um die Theraner aus Barsaive zu vertreiben.

 

Handel & Adel

Nach der Plage (der Scourge) wurden die Ländereien des Adels an freie Namensgeber vergeben. Dafür bekamen die Häuser das Monopolrecht auf Handel – zumindest für eine Zeit. Mittlerweile gibt es auch „private“ Handelshäusers, die sich aber als Companies bezeichnen (z.b. die Fox Circle Company, die Dream Spire Company, die Circle Path Company).

 

Die Companies haben keine reale politische Macht.

 

Die Häuser teilen sich grob in zwei Gruppen – Konservative (Huari) und Reformer (Mishwal). Die Konservativen möchten Zuwanderung beschränken, Zwerge privilegieren, Handel stärken, die Verfassung flexibler handhaben.

Die Reformer möchten Throal zu einem offenem Königreich für alle Rassen machen (einige der Companies sind die lautstärksten Befürworter, auch die Thronfolge für andere Rassen zu öffnen).

Haus Avalus steht auf Seiten der Mishwal-Fraktion.

Insgesamt gibt es 28 größere und kleinere Häuser, die wichtigsten sind:

 

Haus Fraktion Führer Notizen
Avalus Mishwal Neden (derzeit Dollas, seine Mutter)
Chaozun Huari Die Fünf Schwestern
Garsun Huari Lomron (m.) Größtes, reichstes Haus
Ludi Huari Vamban (m.) Chorrolis-Fanatiker
Mikul Mitte Curticia (Tante des Königs) Wollen mögl. Freien Handel
Pa’vas Unklar Osbaldo (m.) Während der Plage verarmt
Ueraven Huari Selenda (w.) Erzfeind von Haus Avalus
Byril’ah Mishwal Beracia (w.) Künstler
Elcomi Königstreu Tholon (m.) Nur in Throal aktiv, „Bank“.
Neumani Mishwal Grindo. (m) (Swordm.) Viele Adepten, Expansionist
Sarafica Mishwal Zendes (w.) Aufsteigendes Haus
Yilwaz Mishwal Umo & Pepara (Zwillingsbrüder) Fanatische Thera-Feinde

 

Diese Häuser sind auch die einzigen, die Abgesandte an den Hof schicken dürfen, um den König zu beraten und Petitionen einzureichen (im Gegensatz zu Companies).

Jedes der Häuser unterhält eigene Truppen unterschiedlicher Größe und Qualität.

Nach der sogenannten Death Rebellion gegen Nedens Vater Varulus III., wurden fünf Häuser verbannt, ihre Anführer hingerichtet. Die Überlebenden dieser Verbannten Häuser leben heute als einfache Bürger in Throal oder haben das Königreich verlassen.

(Diese Häuser heißen: Heovrat, Erud, Pay’ar, Endour, Turlough)

 

Barone

Abgesehen vom Kern des Königreichs existieren noch andere Einflussbereiche – die Inneren Städte und die Berggebiete unter freiem Himmel. Die Städte werden jeweils von einem Baron regiert und vom König ernannt. Dieses Amt ist nicht erblich, aber oft bleibt’s in der Familie.

Die Berggebiete sind in vier Quadranten eingeteilt – je ein Baron herrscht über einen solchen Quadranten.

Die Inneren Städte sind:

*Bethabal: Baronin Dajag Treaty-Keeper (Ork-Frau), wird von den Orks in der Bevölkerung vergöttert.

*Hustane: Erst vor kurzem zur Besiedelung freigegeben. Baronin Divina Divunicus vom Haus Moberl (Huari). Enge Freundin von Nedens Mutter Dollas.

*Tirtarga: Baron Lochlariel (Elf). Tirtaga ist die “Party-Hauptstadt von Throal.

*Oshane: Baron Stann Olowey (Mensch), überlässt die Regierung seiner Kanzlerin Marruth (Zwergin). Oshane kämpft mit Schulden, man merkt’s am schlechten Zustand der Straßen und dergleichen.

*Yistane: Baronin Skaave (Troll). Die einzige Adeptin unter den Baronen. Überlässt das Regieren ihrer Tante Yonaal, der Kanzlerin. In Yistane tauchen immer wieder seltsame Phänomene auf – Geistererscheinungen und dergleichen. Bislang aber immer ohne, dass jemand zu Schaden gekommen wäre.

*Wishon: Baron Clifberz IV. Wishon zählt zu den bestverwalteten Städten Throals.

*Valvria: wird regiert von Baron Mardek Silkback (Ork). Hoher Orkanteil in der Bevölkerung. Kanzler & Diener: Filonias (Mensch),

 

Die Barone der Berge sind:

Nordwest-Quadrant: Baron Lemak (Ork)

Nordost-Quadrant: Baron Sinoricus (Zwerg)

Südwest-Quadrant: Baronin Palaja Diamondarm (Troll-Frau)

Südost-Quadrant: Baronin Uzarg (Ork-Frau)

 

In jedem Quadranten liegen mehre Siedlungen, meistens Bergarbeiter-Siedlungen. Die Berggebiete sind ärmer, sind aber auch einen Deut unabhängiger als die Inneren Städte. Die Bewohner nennen sich selbst „Gaharamiten“ mit Bezug auf den legendären Helden Gaharam aus der Zeit der Gründung Throals.

 

Armee

Der „Arm Throals“ steht seit dem Putsch gegen Neden theoretisch unter dem Oberkommando von Generalmarschall Karadras, tatsächlich führt Karadras die Infanterie und Kronprinz Erengil wirkt als Generalmarschall. Der Arm teilt sich in die Infanterie und die Schiffsflotte, beide unter dem Kommando eines Generals.

Die Infanterie (zu einem geringeren Teil auch die Flotte) hat mit Desertionen zu kämpfen, da einige der Offiziere und Soldaten lieber mit Neden gegen die Theraner kämpfen als ihre Heimat zu verteidigen.

Die Infanterie wird außerdem durch Söldner-Orkkavellerie verstärkt.

 

Gilden

Wer nicht für eins der Häuser oder eine der Companies arbeitet, schließt sich meist einer der hunderten königlichen Gilden an. Die mächtigste ist die Gilde der „Muckers“ – der Müllentsorger. Durch Streikdrohungen haben sie sich hohe Löhne und andere Privilegien erwirtschaftet. Über den Gilden steht die Gilde der Gildenmeister – quasi die Industriellenvereinigung.

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.